Lieder für Taufe, Erstkommunion, Firmung, Hochzeit

0

Marina, Leiterin einer KISI Friends Gruppe, hat uns berichtet: „Wir sind eine kleine Gruppe (8-15 Kinder). Aber wir werden in unserer Pfarre ganz oft eingeladen, bei Taufen zu singen. Das macht den Kindern und mir wirklich sehr viel Freude! Nun hat uns auch schon die Nachbarpfarre eingeladen…

 

Von Anfang an war es Hannes und mir ein Herzensanliegen, mit unseren KISI-Liedern Kindern eine Möglichkeit zu geben Gott zu loben. Viele Kinder tun das mit Begeisterung und viele KISIs gestalten inzwischen verschiedene Gottesdienste. In diesem Blog möchte ich für euch gerne eine kleine, praktische Zusammenfassung machen, welche Lieder ich für Taufen, welche für Erstkommunion, für Firmung oder für Hochzeiten passend finde. Ist nur ein Vorschlag, aber könnte doch für manche hilfreich sein:

Taufe

1. Taufe

 Gottesdienst1

2. Erstkommunion, Kindergottesdienst, Familienmesse

Einzug
Gloria
Zwischengesang
Fürbitte-Ruf
Gabenbereitung
Sanktus
Friedensgruß
Kommunion
Auszug

 Firmung

3. Firmung

 Hochzeiten

4. Hochzeit

„Singt dem Herrn ein neues Lied!“ In diesem Sinne: Viel Freude beim Feiern mit euren Kindern und Jugendlichen!

    • Marlen Sinitsin
    • 2. April 2016
    Antworten

    Noch ein wunderschönes Lied zur Taufe – vom KISI-Club Trumau gerade erst getestet:
    „Vater du liebst mich“ aus dem Musical vom Barmherzigen Vater
    Der Chor stand vorn und unsere Tanzgruppe hat sich dazu im Mittelgang der Kirche verteilt – so schön!
    auch das Glaubensbekenntnis hat gut gepasst

    • Pirmin Sieb
    • 10. April 2017
    Antworten

    Hallo Frau Minichmayr,

    ich wollte sie fragen ob man die Noten /Texte für „Jesus deine Näche macht mich froh“ irgendwo kurzfristig erhalten/erwerben kann. Eventuell würden wir das Lied gerne an der Erstkommunion singen. Wenn es da was gibt wäre ich ihnen für eine schnelle Antwort sehr dankbar.
    Vielen Dank und viele Grüße Pirmin Sieb

Schreib uns was du denkst

Birgit Minichmayr

Ich bin Birgit, glückliche Ehefrau und Mutter von drei ganz verschiedenen, wunderbar-einzigartigen Kindern. Ich liebe es Teil der KISI-Family zu sein, auf Tour mit "Ruth" zu gehen und die Schöpfung Gottes in ihren liebevollen Details zu bestaunen.